Architects for Digital Transformation

KUNDEN

Auswahl

PARTNER

Auswahl

VIRTUAL REALITY (VR)

Virtual-Reality-Anwendungen versetzen den Nutzer in eine virtuelle, digitale Welt ohne Bezug zur realen Umgebung

Mit dem Aufsetzen einer VR-Brille taucht der Anwender komplett in diese virtuelle Umgebung ein, erlebt z.B. Höhe und vor allem auch die damit verbundenen Gefühle. Man spricht hier von „Immersion“. Allein die räumliche Wahrnehmung, und die Möglichkeit sich in diesen Räumen zu bewegen und mit der virtuellen Umgebung zu interagieren, erzeugen ein extrem realistisches Erlebnis. Dazu muss die digitale Umgebung nicht einmal täuschend echt simuliert werden. Diese virtuellen Welten werden aus digitalen, dreidimensionalen Modellen erschaffen, die entweder die Realität nachbilden, oder auch völlig neue Szenarien zeigen können, wie sie in der Wirklichkeit nicht existieren, oder nicht existieren können. Ein weiterer großer Vorteil von VR ist, dass unbegrenzt große Räume und Objekte unabhängig vom tatsächlich verfügbaren, realen Raum dargestellt werden können.

Phaenom kann VR-Anwendungen von außen dynamisch Inhalte in die Anwendung laden und mit Content-Management-Systemen verknüpfen, so dass Inhalte komfortabel aktualisiert werden können.

Die verfügbare Hardware reicht von mobilen VR Lösungen (HTC Vive Cosmos/Focus, Oculus Quest) bis zu PC basierten Hochleistungssystemen (HTC Vive, Oculus Rift, Oculus S)

Typische Anwendungsfälle für VR sind:

  • Produktpräsentationen: Präsentation auch sehr großer Produkte und ihrer Funktionen/Bedienung und Produktvarianten bzw. -konfigurationen
  • Produktdesign: Schnelle Design-Iterationen und Besprechungen
  • Virtuelle Rundgänge und Immobilienbesichtigungen
  • Virtuelle Schulung/Training: Arbeitsabläufe, Wartungsszenarien, Notfallsituationen, etc. trainieren
  • Emotionalisierung der Marke/eines Produktes: Virtuelle Erlebnisse
  • Virtuelle Konferenz: ortsunabhängige Meetings in einem virtuellen Besprechungsraum

 

AUGMENTED REALITY (AR)

Augmented Reality bedeutet „Ergänzte Realität“ oder auch „angereicherte Realität.“ Mit Augmented-Reality-Anwendungen lassen sich:

  1. digitale Objekte in die reale Umgebung virtuell einsetzen, als wären sie tatsächlich vorhanden
  2. reale Gegenstände überlagern
  3. Meta-Informationen zur Umgebung einblenden

Im Gegensatz zur Virtual Reality bleibt hier also immer der Bezug zur realen Umgebung bestehen. So steht im Vordergrund, Objekte mit den zugehörigen Informationen in ihrer Umgebung zu zeigen, und nicht, den Nutzer in eine andere Welt zu entführen.

Phaenom kann AR-Anwendungen von außen dynamisch Inhalte in die Anwendung laden und mit Content-Management-Systemen verknüpfen, so dass Inhalte komfortabel aktualisiert werden können.

Hardware für AR-Anwendungen reicht von Smartphone und Tablet über Smart Glasses (z.B. Vuvix Blade, Google Glasses), die nur zweidimensionale Inhalte anzeigen, bis zu den High Tech Brillen HoloLens und Magic Leap. HoloLens und Magic Leap zählen genau genommen zur Kategorie Mixed Reality (MR), da durch Sensoren die Umgebung erfasst wird, und mit dieser interagiert werden kann. Das Prinzip der Anreicherung/Überlagerung der realen Umgebung mit digitalen Inhalten ist aber das gleiche.

Typische Anwendungsfälle für AR und MR sind:

  • Wartung: Anzeigen von Handlungsanweisungen, defekten Bauteilen, Ersatzteilen und wie/wo diese eingesetzt werden müssen
  • Montage- und Gebrauchsanleitungen
  • E-Commerce: Produkte vor dem Kauf virtuell in der eigenen Wohnung platzieren
  • Navigation: 3D-Navigation mit eingeblendeten Meta-Informationen zu Orten

BERATUNG

Im digitalen Wandel entstehen jeden Tag unzählig viele neue Möglichkeiten durch aufkommende, radikal-innovative Digital-Technologien. Zunächst jedoch haben viele technologische Innovationen mit hohem Potenzial keinen offensichtlichen Anwendungsfall.

Basierend auf unserer technischen Expertise und langjährigen Erfahrung unterstützen wir Sie beratend in folgenden Bereichen.

1. Technologie-Beratung für Augmented Reality (AR), Virtual Reality (VR) und 3D-Druck (3DD)

Profitieren Sie von unserem tiefen, technologischen Fachwissen und intuitiven Verständnis von dem, was technisch machbar ist – und was nicht. Phaenom verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Augmented Reality, Virtual Reality, Mixed Reality und 3D-Druck. Unser Beratungsangebot umfasst:

  1. Erstes Sichten der wirklichen Needs Ihres Unternehmens
  2. Einsatz unserer AR/VR/3DD/System-Design Expertise um Lösungs-Roadmaps für identifizierte Chancen zu skizzieren
  3. Aufbereitung der Erkenntnisse und Vorschlag nächster, konkreter Schritte

2. Geschäftsmodell-Beratung

Eine Innovation ist nur dann wirklich eine, wenn es für sie ein tragfähiges Geschäftsmodell gibt! Basierend auf unserer technischen Expertise (AR/VR/3DD/System-Design) unterstützen wir Sie beratend beim innovieren Ihres bestehenden Geschäftsmodells, oder bei der Kreation neuer Geschäftsmodelle.

Neben unserem bewährten, strukturierten Geschäftsmodell-Beratungs-Ansatz, lassen wir stets neueste Erkenntnisse aus Wissenschaft und (unserer) Forschung einfließen. Denn am Ende des Tages ist eine technologische Innovation nur so erfolgreich wie ihr zugehöriges Geschäftsmodell!

3. Design und Engineering von komplexen, digitalen System-Lösungen

Innovative, neue Ideen basierend auf radikal-innovativen Digital-Technologien führen bei Ihrer Realisierung oftmals zu komplexen System-Lösungen.

Egal ob es sich um ein klassisches Multi-Sided-Market-Geschäftsmodell, oder um eine neuartige, digitale Lösung handelt: meist sind zahlreiche Komponenten aus den Bereichen mobile Geräte (Apps), Online-Konnektivität (Portal- und Back-End-Lösungen, digitale Services) und Kommunikation zu weiteren Schnittstellen zu meistern.

Nutzen Sie unsere Erfahrung im Design und Engineering von komplexen, digitalen System-Lösungen um den Erfolg Ihres Projektes oder Ihrer Idee sicherzustellen.

Weiterführende Informationen

Weiterführende Fach-Informationen finden Sie bei unseren Veröffentlichungen.

Kontaktieren Sie Uns
Ihre Optionen:
Newsletter Anmeldung
Erlaubnis zur Kontaktaufnahme

Bitte wählen Sie einen oder mehrere Wege aus, wie Sie von Phaenom GmbH kontaktiert werden möchten:

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung

Kontakt

Phaenom GmbH
im Münchner Technologie Zentrum
Agnes Pockels Bogen 1
80992 München

Telefon +49 89 38 15 67 130
Telefax +49 89 38 15 67 139
info@phaenom.com

SHOWCASES

VIRTUAL REALITY

AUGMENTED REALITY

MIXED REALITY

HIGH END CGI

TEAM

Richard Hagl >>>

Founder | Geschäftsführer

Innovator und leidenschaftlicher Berater; die treibende Kraft bei Phaenom für Geschäftsmodell-Innovation und schöpferisches Unternehmertum.

Christian Herrmann >>>

Geschäftsführender Gesellschafter

Unternehmensentwickler, pragmatischer Promoter, und Unternehmer im Herzen, der Marke, Unternehmensstruktur und Unternehmenskultur mit hoher Antriebskraft weiterentwickelt.

Eliser Wiedemann >>>

Spatial Computing Expert | Gesellschafter

Architekt und 3D-Modellierungskünstler; die Schnittstelle bei Phaenom, die Technologie und Darstellung zu einem ästhetischen Gesamten fügt, und das oft schier Unmögliche dann doch noch möglich macht.

Dr. Achim E. H. Wolf >>>

Managing Partner Innovation und Beratung

Das Erkennen verborgener Potentiale und die Realisierung langfristiger Wettbewerbsvorteile sind seine Spezialgebiete.

Alexandra Malvina Wenzel >>>

Director Filmproduction

Alexandras Markenzeichen: Filme mit professioneller Bildstärke und Überzeugungskraft, ungewöhnlich hoher Hingabe und – wo auch immer es sich anbietet – ihrer künstlerischen Handschrift.

Barbara Aigner >>>

Buchhaltung

Kurz gesagt: Zahlen sind ihre Leidenschaft!

Unsere Mission

Wir bringen digitale Ideen zur erfolgreichen und zukunftsbestimmenden Anwendung.
Wir erzeugen phaenomenale Erlebnisse.
Jedes mal.

Unsere Vision

Unser schöpferisches Unternehmertum ist im digitalen Wandel zukunftsweisend für neue Märkte.
Mit unseren Partnern bauen wir profitable Unternehmen.

Unsere Philosophie zum digitalen Wandel

Sehr spannend ist die Frage, wie wir Menschen uns diesem rasanten Wandel anpassen. Eine verlorene Generation kann sich keine Gesellschaft leisten. Wir können also warten, bis der Wandel uns überrollt hat. Oder wir geben eben dieser heranwachsenden Generation so früh wie möglich die Chance, diesen Wandel zu erspüren und selbst zu gestalten.
Und das bezieht sich bestenfalls zuallererst auf ein ausgeprägtes Wertebewußtstein, und erst darauf basierend auf den Umgang mit Technik.
Lassen wir unsere Kinder ihre Wege finden – wertschätzend und frei.

Schöpferisches Unternehmertum – MADE IN GERMANY

Der digitale Wandel bringt einen noch nicht da gewesenen Umbruch in atemberaubender Geschwindigkeit mit sich.

Es sind die neuen, digitalen Geschäftsmodelle, die eine Industrie nach der anderen disruptiv umkrempeln. Betroffen sind nicht nur prominente Industrien – auch zahlreiche „weniger offensichtliche“ Branchen wurden in den letzten zwei Dekaden auf den Kopf gestellt, mit dem Ergebnis, dass die Hälfte der „Fortune 500“ Unternehmen des Jahres 2000 mittlerweile verschwunden sind!

Wir von Phaenom sind davon überzeugt, dass neben „allgemeiner“ Digitalisierung von Daten und Geschäftsprozessen es weitere, zentrale neue Treiber für eine komplette Veränderung der digitalen Kommunikation und zugehöriger Geschäftsmodelle gibt: die Technologien Augmented Reality, Virtual Reality und Mixed Reality.

Genau diese Technologien beherrschen wir perfekt.

Sie wollen die sich daraus ergebenden Chancen gewinnbringend nutzen indem Sie sich bei Phaenom beteiligen?

  • Als Kapitalgeber
  • Als Business Angel

Lassen sie uns für eine erste Orientierung gerne einen Gesprächstermin vereinbaren, denn, der Zeitpunkt ist jetzt!

Ansprechpartner:
Christian Herrmann

Kontaktieren Sie Uns